Werner Loose

Werner Loose ist der Meister der Gesprächsführung, ob in Verhandlungen mit dem Kunden, in Präsentationen vor großem Publikum oder ganz individuell mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter.Er hat die besondere Gabe, Menschen und Situationen exakt zu erfassen und die richtigen Maßnahmen und Verhaltensweisen zu entwickeln. Jede Konversation mit ihm wird zu einem Gewinn – für alle Beteiligten.Früher hatten Könige einen Beinamen, heute wäre dieser für Werner Loose „der Besonnene“. Denn wahrhaft königlich, auf ruhige und besonnene Art, führt er Teams und Einzelpersonen durch Veränderungssituationen und Krisen. In seinem Berufsleben als HR-Manager sowie als Vermittler zwischen Konfliktparteien im Auftrag von non-governmental organizations hat Werner Loose dieses Talent erfolgreich eingesetzt. Jetzt gibt er diese Befähigung in seinen Coachings und Trainings weiter.Sachverhalte werden diplomatisch und geschäftstüchtig beurteilt, treffende Schlussfolgerungen abgeleitet und Strategien entwickelt. Werner Loose entfaltet bei den Teilnehmer/Innen seiner Seminare und Trainings Managementqualitäten, die handfest auf den Führungsalltag übertragbar sind.
Leadership, Projekt- und Prozessmanagement sind seine Steckenpferde. Anhand von Praxisbeispielen und in Simulationen werden Planspiele durchgeführt, die die Führungskräfte für ihren Management-Alltag qualifizieren.Eine Zusammenarbeit mit Werner Loose schafft immer Veränderung und Weiterentwicklung. Die Arbeitsergebnisse sind aus einem Guss, die Führung trägt eine Handschrift.
Werner Loose ist der Meister der Gesprächsführung, ob in Verhandlungen mit dem Kunden, in Präsentationen vor großem Publikum oder ganz individuell mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter.

Er hat die besondere Gabe, Menschen und Situationen exakt zu erfassen und die richtigen Maßnahmen und Verhaltensweisen zu entwickeln. Jede Konversation mit ihm wird zu einem Gewinn – für alle Beteiligten.

Früher hatten Könige einen Beinamen, heute wäre dieser für Werner Loose „der Besonnene“. Denn wahrhaft königlich, auf ruhige und besonnene Art, führt er Teams und Einzelpersonen durch Veränderungssituationen und Krisen. In seinem Berufsleben als HR-Manager sowie als Vermittler zwischen Konfliktparteien im Auftrag von non-governmental organizations hat Werner Loose dieses Talent erfolgreich eingesetzt. Jetzt gibt er diese Befähigung in seinen Coachings und Trainings weiter.

Sachverhalte werden diplomatisch und geschäftstüchtig beurteilt, treffende Schlussfolgerungen abgeleitet und Strategien entwickelt. Werner Loose entfaltet bei den Teilnehmer/Innen seiner Seminare und Trainings Managementqualitäten, die handfest auf den Führungsalltag übertragbar sind.

Leadership, Projekt- und Prozessmanagement sind seine Steckenpferde. Anhand von Praxisbeispielen und in Simulationen werden Planspiele durchgeführt, die die Führungskräfte für ihren Management-Alltag qualifizieren.

Eine Zusammenarbeit mit Werner Loose schafft immer Veränderung und Weiterentwicklung. Die Arbeitsergebnisse sind aus einem Guss, die Führung trägt eine Handschrift.